Westfield ModuCamp 1-Tür Schrank

97,35 (as of 7. August 2017, 17:04)

Küchenschrank mit Einzeltür. Arbeitsfläche ist pulverbeschichtet und vorbereitet für einen Standardeimer oder für das COMET Wasser-Set. Höhenverstellbare Füße. Durch eine Bodenöffnung für die Gasflasche
einen belüfteten Innenraum und durch eine Schlauchschleuse wurden Vorbereitungen für den Gasbetrieb getroffen.

Beschreibung

  • Material Bezug 100 % Polyester
  • Abmessungen (HxBxT) 85 x 62 x 49 cm
  • Packmaß 63 x 56 x 21 cm
  • Gewicht 5,8 kg

ModuCamp Modul 3

Küchenschrank mit Einzeltür. Arbeitsfläche ist pulverbeschichtet und vorbereitet für einen Standardeimer oder für das COMET Wasser-Set. Höhenverstellbare Füße. Durch eine Bodenöffnung für die Gasflasche, einen belüfteten Innenraum und durch eine Schlauchschleuse wurden Vorbereitungen für den Gasbetrieb getroffen.

ModuCamp – Das Gefühl, unterwegs zu Hause zu sein. Das Gefühl, unterwegs zu Hause zu sein!
ModuCamp, die modulare Küche, besteht aus unterschiedlichen Schrank- und Erweiterungsmodulen. Die Einzelmodule können in beliebiger Reihenfolge und Anzahl mit Hilfe durchdachter Verbindungselemente kombiniert werden. Jedes Schrankmodul kann auch einzeln verwendet werden. Man kann es zusätzlich mit allen Zubehörteilen ausstatten.Die einzelnen Schrankelemente zeichnen sich insbesondere durch einen sehr schnellen, einfachen Aufbau sowie eine sehr hohe Stabilität aus. Es müssen zum Aufstellen lediglich vier Stangen eingeschraubt werden. Die höhenverstellbaren Füße ermöglichen ein gerades Aufstellen auf jedem Terrain. Die Arbeitsfläche ist geteilt, damit sie sowohl mit einem Campingeimer als auch mit einem professionellen Wassersystem zur Spüle umfunktioniert werden kann. Die innovativen Erweiterungsmodule können an jeder beliebigen Stelle in den oberen Rahmen eines Schrankes eingehängt werden.

Küchenschrank mit Einzeltür. Arbeitsfläche ist pulverbeschichtet und vorbereitet für einen Standardeimer oder für das COMET Wasser-Set. Höhenverstellbare Füße. Durch eine Bodenöffnung für die Gasflasche
einen belüfteten Innenraum und durch eine Schlauchschleuse wurden Vorbereitungen für den Gasbetrieb getroffen.